Juventus gegen alle!

Juventus gegen alle !

Das Verletzungspech bleibt uns treu

Pünktlich zur Rückrunde der CL und somit zur entscheidenden Phase der Saison verletzen sich erneut reihenweise Stammspieler .

Nachdem Dybala und Matuidi verletzt ausfielen, kostet uns der Sieg im Derby weitere gravierende Ausfälle. Nach starken Leistungen in den letzen Partien fallen nun auch Bernadeschi und Higuain aus.

Dybala ist in der Zwischenzeit wieder zurück und hatte gegen Turin einen Kurzeinsatz. Trotz seiner guten Leistung, erkennt man aber das Ihm Spielpraxis fehlt.

Obwohl man genau aus diesem Grund die Qualität in der Breite des Kaders erhöht hat, stehen wir trotzdem mit großen personellen Schwierigkeiten da. Auch auf Grund des momentan beliebtesten Spielsystems ( 4-3-3 ) des Trainers. Ohne Matuidi ist es wohl kaum aufrecht zu erhalten sein.

Was mir persönlich aber auffällt , ist das alle Teams gegen uns ran gehen als wenn sie uns diese Verletzungen wünschen . Torino ist mit einer Härte ins Spiel als wäre es pure Berechnung. Womöglich denken Sie sich das sie auf die Art und Weise was holen können da unsere Spieler nicht dagegen halten werden um sich für die CL Spiele zu schonen. Indem Fall, schätzen sie Juventus falsch ein. Trotzdem tuen die Ausfälle weh und womöglich kosten sie uns doch noch unsere Ziele.

Pjanic signalisierte gestern im Match wiederholt das die Gegenspieler aus Turin nur auf den Mann abzielen. Keine Reaktion des Schiedsrichter Gespanns. Eine Verschwörungstheorie wäre nicht meine Art, jedoch hinterlässt diese Tatsache einen Beigeschmack. Während man in anderen Ligen die Stars vor solchen „Angriffen“ schützt , geht man in Italien mit einer völligen Normalität damit um. Womöglich fruchtet die öffentliche Propaganda gegen Juventus nun dir aus Neapel initiiert wird .

Es erscheint mir gar so als wenn die Gegner Napoli marschieren lassen während sie uns Paroli bieten bis zum Maximum.

Juventus gegen alle also!

Wenn es so ist dann gehen wir es an . Dann lasst es uns mit allen aufnehmen. Aber eines soll Euch gesagt sein. Das Team braucht für diesen Kampf jeden Fan . JEDEN!!

Lasst also diesen Pessimismus und steht bitte mit aller Kraft hinter Juventus ! Lasst keine Schwäche erkennen auch nicht in den Social Media! Der Antrieb eines Vereins und eines Teams sind seine Fans. Wenn wir nicht an das Team glauben wird es noch schwieriger für sie! Steht hinter Ihnen wie sie es verdienen damit sie die Kraft bekommen die sie benötigen um es allen auf den Platz zu zeigen.

Sollten wir Versagen ist immer noch Zeit für Kritik! Aber zu diesem Zeitpunkt ist Kritik, kontraproduktiv!

Ich hoffe das die entsprechenden Fans die sich jetzt angesprochen fühlen auch dementsprechend Umdenken! Wir sind eine Familie. Zeigen wir der Welt und Italien , was es bedeutet zu dieser Familie zu gehören !

FINO ALLA FINE

Quelle Bilder: https://calcio.fanpage.it/dybala-cancella-messi-la-juventus-umilia-il-barcellona-in-champions/

Schreibe einen Kommentar