Football Finance Top 100

Juventus Turin rangiert auf Platz 8 der finanzstärksten Fussballvereine

Der Verein steigert seinen Wert ein weiteres Mal und rangiert neu auf Platz 8 der finanzstärksten Fussballvereine der Welt. Soccerex (Global Football Business) bewertet jährlich die Unternehmen nach verschiedenen Kriterien. Massgebend sind hierbei:

  • Vermögenswerte (Spieler)
  • Infrastruktur (Stadion, Trainingsgelände, etc.)
  • Geld auf der Bank (Festgeldkonto, etc.)
  • Potenzielle Kaufkraft der Eigentümerschaft
  • Nettoverschuldung

Anhand der bewerteten Kriterien ergibt sich ein sogenannter FFI-Score, der einen Vergleich unter den verschiedenen Clubs ermöglicht. Die Top 10 bilden folgende Vereine (Platz 1-10):

  • Manchester City (England)
  • Arsenal London (England)
  • Paris Saint Germain (Frankreich)
  • Gangzhou Evergrande (China)
  • Tottenham Hotspurs (England)
  • Real Madrid (Spanien)
  • Manchester United (England)
  • Juventus Turin (Italien)
  • Chelsea (England)
  • Bayern München (Deutschland)

Auffallend viele englische Vereine sind vertreten, da wie bereits erwähnt, die Kaufkraft der Eigentümerschaft eine entscheidende Rolle spielt. Dies macht wiederum die Statistik sehr aussagekräftig, da die Einflüsse der milliardenschweren Besitzer nicht verschleiert werden. Aus diesem Grund ist bis auf Bayern München auch kein weiterer Deutscher Club vertreten. Bayern München besitzt als Beispiel ein prallgefülltes Festgeldkonto, hat keine Schulden aber kann nicht auf eine gut betuchte Eigentümerschaft zurückgreifen.

Juventus Turin schneidet praktisch in allen Bereichen überragend ab, was also für das Management und die Clubführung spricht. Anhand dieser Ausgangslage sind auch zukünftig grosse Transfers und überdurchschnittliche Gehälter im Bereich des Machbaren, die Zukunft ist auch aus finanzieller Sicht in guten Händen.

Das PDF mit der offiziellen Auswertung könnt ihr direkt auf unserer Seite beziehen.

Soccerex_Football_Finance_100_2018_Edition

#FinoAllaFine
#ForzaJuventus

@Alessandro Pauletti

Quelle Bilder: https://juventuscheckpoint.de/wp-content/uploads/2018/02/Soccerex_Football_Finance_100_2018_Edition.pdf

Schreibe einen Kommentar